Groß Lobke

Monatswein August

 

Die Erzeugergemeinschaft des Winzerdorfes Cébazan, 1932 gegründet, mit Namen „Les Producteurs Réunis“ befindet sich im Süden Frankreichs. 

Die Colombard-Trauben werden früh geerntet, um einen niedrigen potentiellen Alkoholgehalt zu erhalten. Die schonende Pressung unter 3 Bar, sowie die darauf folgende, gekühlte Fermentation garantieren höchste Weißweinqualität. Eine dreimonatige Lagerung auf dem Hefetrub in Temperatur gesteuerten Edelstahltanks sorgt zusätzlich für die fruchtige Aromatik. Vor der Abfüllung wird der Wein gesüßt, so dass er einen halbtrockenen Stil erreicht und der Alkoholgehalt sich auf 9,5% einpendelt. 

Sein Duft ist betont fruchtig und erinnert an Zitrusfrüchte und Pfirsiche, knackige Äpfel und weiße Johannisbeeren. Was diesen Wein so unwiderstehlich macht, ist sein geringer Alkoholgehalt und seine frische, spritzige, beschwingte und jugendliche Art. 
So unkompliziert und lebendig kann man ihn zu jeder Gelegenheit genießen. Sie werden ihn lieben. 

Die ideale Trinktemperatur dieses Weines liegt bei etwa 9° Celsius. In jedem Fall sollte man bedenken, dass sich die Temperatur beim Ausschenken ins Glas schlagartig um ein bis zwei Grad erhöht. Daher sollten Weine generell besser etwas kühler serviert werden. 

Serviertemperatur: 7 – 9°C 

Harmoniert mit: Feinen Fischgerichten – gern auch asiatisch mit z.B. Zitronengras oder Zitronenbasilikum gewürzt, Gemüse-, Geflügel oder Fisch-Curry, Garnelen- oder Crevetten-Salaten, Muscheln, Schaf- und Ziegenkäse, süßen Backwaren und Desserts mit Limette oder Zitrone.

 

Wir sind Partner der Barrique GmbH   |  www.barrique.com   |  Typo3